Werbung - Produkt selbst gekauft - mit Affiliate-Link

Last Minute Geschenke zu Weihnachten

Aus gegebenen alljährlich wiederkehrendem Anlass, genannt Weihnachten, kümmern wir uns um ein paar Tipps für die, die spät dran sind mit den Geschenken. Abgesehen von Weihnachten funktionieren die Tipps auch zu anderen Gelegenheiten, wie Geburtstagen und anderen Momenten, an denen man gern mal ein Präsent übergibt.

Was immer gut geht ist eine hochwertige Spirituose. Dabei gibt es zu beachten, was man wem gern überreichen möchte. Kennt man den Geschmack des zu Beschenkenden, kann man Frank und frei aus dem Regal greifen und die Lieblingsspirituose zum Geschenk machen. Kennt man den Geschmack des bald glücklich Beschenkten allerdings nicht, wird es ein bisschen schwieriger. 

Aus dem Nähkästchen geplaudert… als ich noch bei den Whiskeys unterwegs war, kam es regelmäßig vor, dass ich die eine oder andere Flasche schottischen Whisky geschenkt bekam, das war immer total nett gemeint, allerdings war amerikanischer Whiskey mein Ding. Hier heißt es also vorsichtig sein und schauen, dass man sich ansonsten so mainstreamig wie möglich bewegt. Es gibt in jedem Segment Produkte, “die immer gehen”.

Last Minute Geschenkideen Weihnachten – Cognac, Armagnac, Weinbrand, Brandy

Das Auge schenkt mit, Geschenkverpackungen und Editionen

Wenn man sich gut auskennt, kann man auch mal mutig sein und ein Geschenk offerieren, mit dem man den Beschenkten eine neue Erfahrung ermöglichen möchte. Hier muss der Beschenkte aber eben auch offen für Neues sein.

Grundsätzlich gibt es gerade zu den jährlichen Feiertagen ein großes Angebot an Geschenksets, die wenigstens aus einer schönen Umverpackung, ganz oft aber auch noch aus einer Zugabe, wie einem Glas oder sogar zweien besteht. Hier kann man gut und gern zugreifen ohne viel falsch zu machen.

Möchte man jemanden beschenken, der sich spezieller für Spirituosen interessiert, empfehlen sich immer Special Editions oder sogar limitierte Editionen und Jahreseditionen als Geschenk, gerade auch zu Weihnachten. Bei uns wanderten gerade noch ein Camus VS extra designter Verpackung und der Hennessy VS in der Jahresedition in den Schrank. Was man da bekommt, ist kein anderes Produkt, einzig die Aufmachung ist etwas anders. Hier lassen sich die Hersteller aber nicht lumpen und bieten was für’s Auge und für den Gaumen.

Die spanischen Brandys kommen ebenso ganz oft in ganz wunderbaren Verpackungen daher, Carlos I Imperial XO zum Beispiel in einem Karton, der sich nach vorn öffnet und den Blick auf die dazu noch exklusive und wunderschöne Flasche freigibt. Die Spanier lassen sich in puncto Optik sowieso nicht lumpen und haben so gut wie immer schöne Flaschen, Etiketten und Kartons. Aber aufgepasst! Spanischer Brandy, gerade weil er in Sherryfässern altern durfte, sollte an Kenner oder experimentierfreudige Zeitgenossen verschenkt werden.

Last Minute Geschenkideen Weihnachten – Cognac, Armagnac, Weinbrand, Brandy

Exklusives braucht Mut – Jahrgangseditionen und Raritäten

Das ist vielleicht die heikelste Idee, die man beim Schenken von Spirituosen oder auch Wein haben kann. Hier bedarf es halt schon eigener Erfahrung oder eben guter und fundierter Beratung. Der Markt hat hier soviel zu bieten, dass man da kaum überblicken kann, was man da schenken kann. Jahrgangseditionen sind gerade beim Armagnac recht interessant, da gibt es auch zu immer noch überschaubaren Preisen tolle Geschenke. Aber auch hier sollte der Beschenkte Freund des Produktes sein, das man da verschenkt.

Last Minute Geschenkideen Weihnachten – Cognac, Armagnac, Weinbrand, Brandy

Einfach mal überraschen. Tolle Produkte, mit denen man so nicht rechnen würde.

In diese Kategorie würde ich Produkte einsortieren, bei denen der Hersteller durchaus bekannt ist, das Produkt, das man verschenkt, allerdings nicht so. Hier schweben mir natürlich die lange gelagerten und besonderen Produkte von Wilthener und Asbach vor. Der Cask Grande von Wilthener ist ihr eine Top-Empfehlung. Wir arbeiten noch an der Review zu diesem Brandy, die in Kürze kommt. Aber wir verraten nicht zuviel, wenn wir den Cask Grande von Wilthener zum absoluten Geschenktipp erklären. Der Brandy kommt zwar nicht in toller Umverpackung sondern ganz schlicht nur in der Flasche, die Flaschenform und das schöne Etikett reichen hier aber aus.

Asbach wiederum kann mit seinen Weinbränden, die 8 Jahre oder 15 Jahre gelagert wurden, überzeugen und überrascht den Beschenkten mit einem Aha-Effekt, der sonst gar nicht gekommen wäre.

Diese tollen Produkte haben uns bereits überzeugt. Man dürfte mittlerweile mitbekommen haben, dass wir Fans deutscher Weinbrände sind.

Last Minute Geschenkideen Weihnachten – Cognac, Armagnac, Weinbrand, Brandy

Ab in die Nische. Weinbrand vom Winzer

Wenn man ein bisschen lokaler und regionaler sein möchte, dann ab zum Winzer, entweder persönlich oder im Web. Ganz viele Winzer brennen oder lassen brennen. Dabei kommt ganz oft ein kleines interessantes Schätzchen heraus. Meist sind die Weinbrände der Winzer an sich schon Raritäten, weil einfach nicht viel produziert wird. Man kann also sicher sein, dass es von dem Tröpfchen, das man da verschenkt, nicht so viel im Umlauf sein wird.

Last Minute Geschenkideen Weihnachten – Cognac, Armagnac, Weinbrand, Brandy

Und zum Schluss – Was kostet der ganze Spaß

Cognac, Armagnac, Weinbrand und Brandys gibt es in diversen Altersklassen und damit natürlich auch zu ganz unterschiedlichen Preisen. Schaut man sich im Segment der V.S. Klasse um, dann bekommt man Produkte ab 20€. Soll es dann ein V.S.O.P. sein, wird es natürlich schon etwas teurer… hier dreht sich alles so ab 35-40€. Für einen X.O. Cognac oder Armagnac muss man dann schon ab 50-60€ einplanen. Hier ist es aber wie immer… je älter und hochwertiger…und bekannter…. umso mehr schlägt sich das alles auch im Preis nieder.

Last Minute Geschenkideen Weihnachten – Cognac, Armagnac, Weinbrand, Brandy

Wir hoffen, dass wir Euch hier im Weihnachtsendspurt ein bisschen inspirieren konnten. Wir verlinken noch ein paar Sachen, die wir Euch gern empfehlen können. Traut Euch einfach und bringt etwas Neues an die trendtrinkenden Konsumenten von Rum und Gin, die sollen ja auch mal was Ordentliches bekommen.

p

Affiliate Links

Alle Bilder sind mit Affiliate Links zu den Produkten hinterlegt. Ein Klick auf die Bilder bringt Euch zum Produkt bei Amazon.